image/svg+xml Idee einreichen

Neue Projekte für die Ideen-Website

Seit der Lancierung der Ideen-Website im Sommer wurden drei neue Ideen eingereicht, die nicht von der Klotener Landsgemeinde stammen.

Auf der Ideenplattform www.kloten2030.ch können Klotenerinnen und Klotener sowie Menschen, die hier arbeiten, ihre Ideen für die Stadt einreichen. Ob eine Idee fürs eigene Quartier, für das Stadtzentrum oder für Freizeitanlagen – was fehlt in Kloten?

Seit der Lancierung der Ideen-Website im Sommer wurden drei neue Ideen eingereicht, die nicht von der Klotener Landsgemeinde stammen: Sportgeräte für ältere Menschen, ein Vitaparcours in Egetswil und eine Virtual-Reality-Anlage. Vielen Dank für die Ideen.

Finden Sie diese Ideen gut? Auf der Website können diese bewertet und kommentiert werden. Haben Sie andere Ideen? Reichen Sie diese ganz unverbindlich ein.

Die Ideen werden anschliessend in der Geschäftsleitung der Stadt Kloten diskutiert und geprüft, ob sie umgesetzt werden können.

Kommentare
Danke, Kommentar gesendet!
Verfasse einen Kommentar
Sag uns, was du von dieser News hältst. Bitte fülle alle Felder mit * aus. Die Angabe zu deiner E-Mail-Adresse behandeln wir vertraulich.